Kischker  1786 - 1944                                                ein donauschwäbischer Ort in der Batschka 
heute:  
Bačko Dobro Polje  in der Vojvodina - im Süden der Batschka gelegen
 

Unsere Untertitel

• 19 •  Altker - Zmajevo - Oker - Pasicevo      

Altker war eine Übersiedlungsgemeinde.

Zwischen 1827 und 1927 siedelten sich hier 451 deutsche Familien aus der Batschka an: 

146 aus Kleinker (Kischker), 
  51 aus Torschau, 
  48 aus Tscherwenka, 
  44 aus Werbaß, 
  40 aus Bulkes, 
  22 aus Schowe 

und weitere aus verschiedenen Ortschaften. Bis 1944 machten die Deutschen ca. 60 Prozent der Bevölkerung aus, nach Oktober 1944 wurden sie vertrieben 

Mit der Nachbargemeinde Kischker gab es viele familiäre, wie auch wirtschaftliche Verbindungen. Eine meiner Großmütter stammt aus Altker. Auch deshalb möchte ich diese großartigen Bücher "Altker" von Herr Dr. Peter Stegh ersch.1988 und den "Bildband Altker" ersch. 1990, als PDF-Datei zum Herunterladen hier bereitstellen. - Mit Erlaubnis der Rechteinhaber! -

 Dies braucht Zeit. Bitte haben Sie Geduld!


Altker, heute Zmajevo in der Batschka

 


PDF-Datei - Buch Altker - zum Herunterladen.     Dies ist nur ein Teil -  es folgt noch mehr!

Diese Seite befindet sich im Aufbau!

Stand 550.pdf (357.87MB)
Stand 550.pdf (357.87MB)